ZALANDO EDITORIAL MAGAZIN – SHOPPING TRIFFT AUF INSPIRATION

2 Comments

Der Frühling steht vor der Tür und somit stehen wir vor der Herausforderung unsere Kleiderschränke fit für die schönste Zeit des Jahres zu machen. Dicke Winterpullis raus und lockere Blusen rein, ist die Devise! Die Suche nach Frühlingstrends, lockeren Blusen, offenen Schuhen und Co. findet immer häufiger im Internet statt. Auch ich muss zugeben, dass ich mittlerweile hauptsächlich online einkaufe. Grund genug euch heute das Zalando Editorial Magazin vorzustellen.

Dazu aber gleich mehr! Jetzt möchte ich euch erst einmal die Gründe für meine Vorliebe für das Online-Shopping nennen. Die Stadt ist mir meistens zu voll. Mich in enge Umkleidekabinen zu quetschen, lange Wartezeiten an der Kasse in Kauf zu nehmen und durch die Gänge der Stores zu drängeln ist einfach nicht mehr meins. Ich probiere viel lieber zu Hause und mit aller Ruhe meine neuen Errungenschaften an. Meistens überlege ich mir sogar schon mögliche Outfits, um sicherzustellen, dass ich das Teil auch wirklich tragen werde. Geht es euch genauso wie mir oder fahrt ihr zum Shoppen weiterhin gerne in die Stadt?

Da unsere Shopping Touren immer häufiger im Internet stattfindet, bieten uns Online-Shops wie Zalando nicht mehr nur das reine Shopping-Erlebnis, sondern auch Inspirationen, Styling-Tipps und Trend Reports. Shoppen im Internet ist schon lange nicht mehr nur ein kurzes Konsumerlebnis in der virtuellen Welt. Aus diesem Grund habe ich für euch das Editorial Magazin von Zalando unter die Lupe genommen. Was es euch bietet und welche Beiträge mich besonders inspiriert haben, erfahrt ihr im Folgenden.

Zalando Editorial Magazin:

Das online Magazin bietet euch Beiträge in den Kategorien News, Inspiration, Stories und Guide. Diese sind jeweils noch einmal einzelnen Themen zugeordnet, zu denen unter anderem We Love, Get The Look, Style Check, Trend Report, Fashion Flashbag sowie How-To gehören. In allen Kategorien und Themengebieten werdet ihr mit spannenden Informationen und ausreichend Inspiration versorgt. Sehr nützlich, wenn man mal wieder vor der allbekannten Frage steht, was man anziehen soll und das Gefühl hat, trotz überfüllten Kleiderschrank, nichts passendes zu haben!

Welche Beiträge ich besonders interessant fand und mich inspiriert haben? Ich habe mal zwei meiner Favoriten rausgesucht und für euch zusammengefasst.

We Love:

Starten wir mit einem Artikel, der mir aufgrund des Frühlingsfarbe „Rosa“ direkt ins Auge gefallen ist. Unter der Headline „Mitten ins Herz“ erzählt uns Fashion Editor Ulrike Stolpe was hinter dem Trend Sneaker „Puma Basket Heart“ steckt. Hättet ihr gedacht, dass der Sneaker, der momentan in aller Munde ist, schon seit 1960 die Basketball Szene aufmischt und seine ersten Fans in der Hip-Hop Community fand? Jetzt ist er mit extrabreiten Schnürsenkel zurück, die wir noch aus den 90ern kennen. Jeder Trend kommt irgendwann wieder! So erobert der Puma Basket Heart gerade mit femininen Schnürsenkel und Farben die Modewelt.

Get The Look:

Mein Lieblings-Themenfeld ist definitiv „Get The Look“. Auch ich bin im Internet ab und zu auf der Suche nach Inspiration. Manchmal fehlt zu dem perfekten Outfit nur noch der letzte Denkanstoß. Diesen bekommt ihr definitiv in diesem Themenfeld. Im Zara Winterschlussverkauf habe ich mir einen Blazer mit Leoparden-Print angeschafft, den ich euch unbedingt noch in einem Outfit-Post präsentieren muss. Bis jetzt hatte ich aber noch nicht die richtige Idee, was die Kombination meines neuen Blazers angeht. Lediglich auf Instagram habe ich euch bereits ein Outfit gezeigt. Ihr habt einen Leoparden Jacke und steht ebenfalls vor der Herausforderung? Dann ist vielleicht der Look von Noomi Rapace die richtige Inspiration für euch.

Mein Fazit zum Zalando Editorial Magazin?

Das Magazin gefällt mir richtig gut und es hat mir Spaß gemacht es für euch zu durchstöbern. Es ist vielseitig und bietet einen tollen Einblick in die Welt der Mode. Durch kreative und informative Beiträge finden Fashion Liebhaber dort den notwendigen Anstoß für eine Outfit-Idee oder Hintergrundwissen rund um Modethemen. Es gibt aber noch einen entscheidenen Vorteil! Im Gegensatz zu Print Magazinen ist das Editorial Magazin von Zalando kostenlos und jederzeit erreichbar. Kritik kann ich an dieser Stelle keine äußern. Das liegt nicht daran, dass es sich um einen Artikel handelt, der in Kooperation mit Zalando entstanden ist, sondern weil mich das Magazin wirklich überzeugt hat. An dieser Stelle vielen Dank an die Zalando Redaktion, dass ihr uns regelmäßig mit spannenden und informativen Fashion News versorgt!

Jetzt ist eure Meinung gefragt! Wie gefällt euch das Zalando Editorial Magazin?

In Kooperation mit Zalando/ In cooperation with Zalando

2 Comments
  • Rebecca

    Antworten

    Hey Charlotte,

    schöne Zusammenfassung. Ich finde das Thema auch sehr interessant und stark im Kommen. Ob Zalando oder About You … der Editorial Stil macht auch viel Spaß beim Shoppen online.

    Liebste Grüße
    Rebecca

    • Charlotte

      Charlotte

      Hallo liebe Rebecca,

      das freut mich zu hören.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend

      Charlotte <3

Leave a Comment