PIMKIE STORE REOPENING MUNICH – #MYNEWPIMKIE

PIMKIE STORE REOPENING MUNICH – #MYNEWPIMKIE

Last Thursday, I visited the Pimkie store reopening in Munich. I was very surprised! Who knows Pimkie from the youth? I can’t forget the neon-coloured and cropped tops. These kind of clothing was a huge trend in the nineties. I know that sounds horrible and the nineties weren’t a good fashion time. After the nineties fashion changed and it was frowned on buying clothes at Pimkie. I associated “cheap & vulgar” with the brand Pimkie. If someone told me, that I will wear Pimkie in the future I wouldn’t have believed it.

What changed? The Pimkie concept developed a lot for the better in the last years. I noticed that and therefore I bought some items one year ago. I showed you a few outfits (HERE and HERE) in the last time. The Pimkie reopening event also convinced me.


Heute möchte ich euch von dem Pimkie Reopening berichten, dass vergangenen Donnerstag in München stattgefunden hat. Wer von euch kennt Pimkie noch aus seiner frühen Jugend? Ich kann mich noch sehr gut an bauchfreie Oberteile in Neonfarben erinnern. Kleidung, die damals, auch wenn man es kaum glauben kann, im Trend war. Ja, auch ich hatte in meiner Jugend nicht den besten Modegeschmack. Ende der neunziger, nachdem Mode und Trends endlich wieder tragbar wurden, war es schon fast verpönt ein Kleidungsstück von Pimkie zu tragen. Ich assoziierte damals mit Pimkie das Wort “billig und geschmacklos”. Hätte mir einer gesagt, dass ich nach den 90ern jemals noch einmal ein Kleidungsstück von Pimkie tragen würde, hätte ich ihm das niemals geglaubt!

Was hat sich geändert? Pimkie hat sich sehr positiv entwickelt. Bereits vor circa zwei Jahren bin ich wieder auf die Kleidungsstücke von Pimkie aufmerksam geworden. Schöne Mode, die nichts mehr mit dem Wort “billig” zu tun hat und zu absolut akzeptablen Preisen erschwinglich ist. Ich habe euch bereits mehrere Outfits (HIER und HIER) mit Kleidungsstücken von Pimkie gezeigt. Auch das Reopening des Pimkie Stores in München hat mich von dem neuen Image des Modelabels überzeugt und mich der Marke noch etwas näher gebracht.

Pimkie invited us because of the new store concept and the new home collection. The event with tasty snacks, drinks and live music was amazing. I was surprised because of the new store. The interior design is so beautiful and I’m absolutely in love with the home collection from Pimkie. You can see my favourite products of the collection on the pictures. I bought the white pineapple: It was love at the first sight. What do you think about Pimkie? Do you have some items of the brand in your wardrobe? Enjoy the pictures!


Der Anlass des Reopenings war die Umgestaltung des Stores und die neue Home Kollektion von Pimkie. Ein wirklich tolles Event mit leckeren Snacks, Drinks und sehr guter Livemusik. Ich war wirklich sehr positiv überrascht von dem neuen Store Konzept. Die Einrichtung und Gestaltung ist wirklich schön und es lohnt sich in der Kaufingerstraße 20 vorbeizuschauen, wenn ihr aus München kommt. Aber nicht nur der Store hat mich überzeugt, auch was es dort zu finden gibt. Tolle Kleidungsstücke und Schuhe, aber auch die Taschen und Hüte haben es mir angetan. Ich werde dem Store auf jeden Fall einen weiteren Besuch abstatten, denn auch die neue Home Kollektion hat mich überzeugt. Die weiße Ananas, die ihr auf den Bildern sehen könnt, habe ich bereits eingetütet und sie schmückt jetzt unser Wohnzimmer. Ich wünsche euch viel Spaß mit den Bildern und hoffe, dass ich euch einen guten Einblick in den neuen Store geben kann. Wie steht ihr zu Pimkie? Habt ihr Kleidungsstücke der Marke in eurem Kleiderschrank?

Shop My Outfit: 

Trench Coat (similar here) Pimkie
Nail Polish (similar here) Essie 
Shoes (get hereNEW LOOK
Dress (similar here) Zara
Bag (similar here) Dune

Share:

7 Comments

  1. Anonymous
    19/05/2016 / 19:19

    Oh, ich hatte die Wiedereröffnung schon via Snapchat bei Nina von fashiioncarpet verfolgt und war begeistert von den tollen Sachen. So begeistert, dass ich mir am nächsten Tag gleich zwei Kleider bei Pimkie gekauft habe 😉 😉 Die Home Sachen gefallen mir auch mega gut. Zum Glück gibt es die auch Online. Liebe Grüße und einen schönen Abend, Neele von http://justafewthings.de

  2. 17/05/2016 / 16:28

    Liebe Julia,

    schön, dass dir die Bilder gefallen. Es freut mich, dass auch du positiv überrascht bist. Du solltest auf jeden Fall mal bei Pimkie vorbeischauen.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

    Charlotte

  3. 17/05/2016 / 16:25

    Hallo liebe Pisa,

    danke schön :). Es freut mich, dass dir mein Outfit gefällt. Ich bin ganz deiner Meinung. Pimkie macht sich wirklich und wird immer besser.

    <3 Charlotte

  4. 17/05/2016 / 16:21

    Hi Fiona,

    es freut mich, dass dir meine Impressionen gefallen. Die Home Kollektion ist ganz neu und mir hat sie auch super gefallen.

    Liebe Grüße

    Charlotte

  5. Westend Birds
    16/05/2016 / 18:44

    Richtig tolle Bilder, ich bin total positiv überrascht! Das Label Pimkie ist bei mir noch mit günstigen Teilen in einfacher Qualität verbunden und ich war schon seit Jahren in keinem Store mehr. Aber wenn ich die Bilder so sehe, werde ich mir das nochmal überlegen 🙂
    Liebe Grüsse und einen schönes Restwochenende,
    Julia
    http://www.westendbirds.com

  6. 16/05/2016 / 8:32

    Tolle Bilder Liebes! 🙂
    In meiner Jugend habe ich sehr oft bei Pimkie geshoppt, je alter ich wurde, desto mehr habe ich mich von Pimkie distanziert. Mittlerweile shoppe ich wieder sehr gerne da, die haben sehr chice Teile zu fairen Preisen. Die machen sich super 😉
    Dein Outfit ist übrigens wunderschön ❤
    Liebst, Pisa
    http://www.inlovewithmyclothes.com

  7. 16/05/2016 / 8:32

    Schöne Impressionen. Ich wusste gar nicht, dass es jetzt auch eine Home Abteilung gibt. Wie cool 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite enthält gegebenenfalls Affiliate Links/ This page includes affiliate links