TREND REPORT: LONG & FLARED SLEEVES MEETS JEWELLERY

TREND REPORT: LONG & FLARED SLEEVES MEETS JEWELLERY

Ärmel in Überlänge oder ausgestellt, auch bekannt unter als Trompetenärmel, gehören definitiv zu den Trends 2016, die es mir absolut angetan und mich überzeugt haben. Grund genug, um ihn heute einen Trend Report zu widmen. Warum der Trend mich überzeugt hat? Er macht Outfits spannender und verleiht ihnen eine Portion Lässigkeit. Daher freue ich mich besonders, dass uns der Trend auch 2017 begleitet.

Aber so schön der Trend auch ist, er hat einen entscheidenen Nachteil. Unter den überlangen bzw. ausgestellten Ärmeln verschwindet unser Schmuck. Uhren und Armbänder bleiben auf der Strecke und rücken ungewollt in den Hintergrund. Viel zu schade, denn oft handelt es sich um Stücke, für dir wir gespart oder uns in einem besonderen Moment gegönnt haben.


Very long or flared sleeves are one of my favorite trends from 2016. These detail makes every outfit special and casual at the same time. I’m happy that this trend will be popular in whole 2017.

As satisfying as it is, the trend has one important disadvantage. Our jewellery disappears under the long and flared sleeves. That way watches and bracelets move into the background. That’s very sad!

Doch was wäre die Modewelt, wenn sie dafür nicht eine Lösung hätte. Damit unser Schmuck weiterhin sichtbar unsere Handgelenke schmücken, werden diese ab sofort über den Ärmeln von Blusen und Pullovern getragen. Aus einer Misere ist somit ein neuer Trend entstanden, der nicht nur praktisch ist, sondern unsere Outfits gleichzeitig durch ein besonderes Detail aufwertet.


But the fashion world found a solution! Jewellery should be visible because it’s an important part of our outfit. Therefore, you should wear your watches & co. over your sleeves from now on! I’m absolutely in love with this solution because it’s a good way to make your outfit special.

Auf die richtige Uhr kommt es an!

Hat es euch der Trend genauso angetan wie mir? Dann solltet ihr unbedingt auf eine tolle Uhr und die richtige Farbkombination setzen. Auf diese Weise wird eure Uhr zum Statement und das Highlight eures Outfits. Mein Wahl viel auf ein schwarzes Modell mit feinen Akzenten in roségold von Thomas Sabo. Eine wirklich hochwertige Uhr, die es mir ganz besonders angetan hat. Die ideale Voraussetzung, um den Trend endlich einmal auszuprobieren. Wie gefällt euch das Ergebnis?


The perfect watch is important!

Do you like the trend as much as I do? If yes, you should choose a special watch and pay attention the right color combination! This way, your watch will be an eye catcher. Perfect to make your outfit special and set a statement. I decided to wear my new watch from Thomas Sabo – a black model with rose-gold details. It’s a very special watch and I’m absolutely in love with it. Perfect conditions to wear the trend for the first time. What do you think about the result?

Anzeige: In Kooperation mit Thomas Sabo/ In Cooperation with Thomas Sabo

Share:

4 Comments

  1. Carolin
    07/03/2017 / 13:45

    Ich mag den Look mit langen, weiten Ärmeln momentan auch super gerne <3
    Tolle Inspirationen Liebes 🙂

    Caro x
    http://nilooorac.com/

  2. Sylvia
    07/03/2017 / 12:40

    Die Uhr gefällt mir wirklich sehr gut, an den Trend muss ich mich aber wohl erst noch gewöhnen ^^
    Schöner Post!

    Liebe Grüße,
    Sylvia

  3. Maya von Mug and Milk
    06/03/2017 / 18:57

    Das Layout ist ja wunderschön 🙂

    Das Outfit ist genau mein Stil ,die Uhr ist perfekt kombiniert und super schick.
    Hab eine schöne Woche !

    Liebst ,
    Maya

    http://www.mugandmilk.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite enthält gegebenenfalls Affiliate Links/ This page includes affiliate links